Geschäftsführung der LSB Sportservice Brandenburg gGmbH Von der Idee bis zur Tat 

Die beiden Geschäftsführer der LSB SportService Brandenburg gGmbH Robert Busch und Andy Papke leiten die Geschicke des Unternehmens seit der Gründung als Tochter des Landessportbundes im Jahr 2004. Sie übernahmen federführend die Planung, Gestaltung und den Aufbau der Einrichtungen und geben den jeweiligen Einrichtungsleitungen die Freiheit, jede Einrichtung besonders zu entwicklen.

Weitere Unterstützung erfährt die Geschäftsführung durch die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle und durch die Förderer und Partner des Unternehmens.

Robert Busch
Geschäftsführer



Robert Busch, geboren 1976 in Berlin (Staaken), ist Diplom Politikwissenschaftler mit den Schwerpunkten Verwaltungswissenschaften und politische Theorien. Seit September 2001 leitet Robert Busch als Jugendsekretär die Brandenburgische Sportjugend. Als Interessenvertreter von über 130.000 Kindern und Jugendlichen ist die Brandenburgische Sportjugend der größte Jugendverband des Landes Brandenburg und als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt.

E-Mail: r.busch@sportjugend-bb.de

E-Mail schreiben

Andy Papke
Geschäftsführer



Andy Papke hat Betriebswirtschaft an der FH Brandenburg mit den Schwerpunkten Innovationsmanagement, Internationales Management und Marketing sowie Controlling studiert. Nach Abschluss des Studiums arbeitete er in einem Unternehmen für die Entwicklung von Indvidualsoftware. Seit November 2003 ist er für den Bereich Finanzen und Jugendförderung der Brandenburgischen Sportjugend verantwortlich und darüber hinaus stellv. Jugendsekretär.

E-Mail: a.papke@sportjugend-bb.de

E-Mail schreiben

Mitarbeiter der LSB SportService Brandenburg gGmbH Ansprechpartner für Ihre Fragen  

Das Team der LSB SportService Brandenburg gGmbH wird um die beiden Geschäftsführer von ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle ergänzt. Die Übersicht verschafft Ihnen einen Überblick über die jeweiligen Aufgabenbereiche der Mitarbeiter und hilft Ihnen so, den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen schnell zu finden.  

 

Antje Sauerteig
Assistentin der Geschäftsführung
E-Mail: a.sauerteig@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Aileen Kotzsch
Bewegungskoordinatorin
E-Mail: a.kotzsch@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Nadine Burghagen
Elternangelegenheiten/ Beitragsberechnung
E-Mail: n.burghagen@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Kerstin Cichos
Buchhaltung
E-Mail: k.cichos@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Florian Tietz
Betrieb und Organisation
E-Mail: f.tietz@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Vita Ozolina-Vani
Koordinatorin für interkulturelles Lernen
E-Mail: v.ozolina-vani@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben
 

Thoralf Gentz
Hausmeister

 

Hans-Peter Kuhn
Hausmeister

 

Thomas Venohr
Hausmeister

KontaktWir freuen uns über Ihre Nachricht.

LSB SportService Brandenburg gGmbH
Schopenhauerstraße 34
14467 Potsdam

Tel: 0331/971 98 83
Fax: 0331/971 98 87
E-Mail: geschaeftsstelle@lsb-sportservice.de

E-Mail schreiben

News

EUROPÄISCHE FREIWILLIGE STELLEN SICH VOR

Dank meiner lieben Kollegen, meiner lieben Chefin, meinem wunderbaren Mentor und unsere tollen Kinder, fühle ich mich bei der Arbeit sehr wohl. Mit der Zeit wurden alle wie meine Familie in Deutschland.

Weiterlesen

Europäische Freiwillige stellen sich vor

Das Projekt, welches ich mir für dieses Jahr in der Kita ausgedacht habe, bezieht sich auf das Kennenlernen einer ersten Fremdsprache: zweimal pro Woche biete ich einigen Vorschulkindern ein Englischangebot an.

Weiterlesen

Europäische Freiwillige stellen sich vor

Was ich in Deutschland erlebt habe, wird Inspiration für mein weiteres Leben sein. Nicht nur aufgrund des Projektes, sondern auch wegen der Möglichkeit die Zeit in Deutschland mit Freiwilligen aus vielen verschiedenen Ländern zu erleben.

Weiterlesen

Europäische Freiwillige stellen sich vor

Mithilfe des Projektes gewinne ich grundlegende Einblicke in die individuellen Interessen, Fähigkeiten und Stärken sowohl bei den Kleinstkindern, als auch meinen eigenen.

Weiterlesen